07 März 2017

Book | Susanne Gerdom - Bernsteinzauber: Rot die Liebe [Band 2]


Wenn nach einer Trennung schon der nächste Mann dafür sorgt, dass das Herz aussetzt... Julia ist in dieser Situation und erfährt von ihren besten Freunden keine Unterstützung. Vorerst.

Bei 'Bernsteinzauber: Rot die Liebe' handelt es sich um den zweiten Teil dieser Reihe von Susanne Gerdom. Auch dieser Jugendroman erschien am 11. Oktober 2016 im cbt-Verlag und umfasst lediglich 51 Seiten. Das eBook kannst du für 1,99 Euro hier kaufen.


Inhalt (mit Spoiler):
Wider der Warnung von Boys oder Akkes Seite trifft sich Juli erneut mit Ronan. Ein weiterer Schritt in die richtige Richtung - in die, des Herausfindens was mit Ronan los ist - ist, als er ihr kurz eine besondere Welt unter Wasser zeigt. Es wird klar, weshalb er so schnell schwimmen und so lang die Luft anhalten kann. Doch Juli wird ohnmächtig und begrift im Nachhinein nicht wirklich, was passiert ist. Und auch Ronan hält sich plötzlich wieder sehr bedeckt. Die Gefühle zwischen den beiden werden dennoch immer stärker. Als Ronan jedoch unerwartet und plötzlich auf einen Schiffstörn geht ohne sich von Juli zu verabschieden, versucht sie gemeinsam mit Boy und Leo Ablenkung zu finden. Auf dem alljährlichen Fest der Insel vergisst Juli für einen Moment ihr gebrochenes Herz. Boy nutzt gar die Gelegenheit ihr endlich seine Liebe zu gestehen. Juli ist vor den Kopf gestoßen und versteht nun auch seine eifersüchtige Reaktion auf den Kuss zwischen ihr und Ronan. Noch immer verwirrt, steht plötzlich Ronan wieder neben ihr. Gemeinsam gehen sie an den Strand, wo die beiden auf Ronans gewalttätige Brüder treffen. Er wird zurück im Meer erwartet und Ronan bleibt seiner Meinung treu, nicht wieder zurück zu gehen. Juli versteht nur die Hälfte. Und der Leser auch.


Aufbau:
Die Widmung in diesem Buch ist erneut nur eine Zeile eines Liedes. Im weiteren Sinne beschreibt diese schon den jeweiligen Band und das was darin alles passiert. Auch hier wird in der Ich-Perspektive erzählt und der Roman ist in gleichlange Kapitel gegliedert. Ebenfalls mit der ausgeschriebenen Ziffer als Titel. Zu erwähnen ist hier, dass der Roman nicht mit Kapitel eins, sondern mit Kapitel fünf beginnt. Es ist also ein klarer Anschluss an Band eins erkennbar. Ich frage mich nur, warum die Autorin 6 kurze eBooks veröffentlichen wollte und kein ganzes Buch mit etwa 300 Seiten?


Sprache/Stil/Schlüssigkeit der Handlung:
Auch hier kann ich kaum etwas Anderes sagen, als bei Band 1. Der Schreibstil gefällt mir sehr, da ich als Leserin förmlich über die Seiten geflogen bin. Ich kann dich nur an meine Rezension zu 'Bernsteinzauber: Grün die Erwartung' verweisen. Da bin ich ausführlicher auf die Sprache eingegangen. Da es sich hierbei um den zweiten Band einer Reihe handelt, kann die Geschichte in sich auch noch nicht wirklich schlüssig sein. Doch Logikfehler konnte ich bisher keine feststellen.


Design:
Das Coverdesign ist sehr an das von Band 1 angelehnt. Lediglich die Grundfarbe ist hier nicht grün, sondern rot - passend zum Titel. Für eine detailliertere Beschreibung des Covers, kannst du gern bei meiner Rezension von Band 1 vorbeischauen.


Buchempfehlung?
Ja, erneut. Das Ende des Buches fand ich relativ spannend, da der Leser nach und nach erfährt, was an Ronan so besonders ist und was er für Probleme mit sich herumträgt. Und da die eBooks nur circa 50 Seiten lang sind, lassen sie sich fix am Stück lesen.

Vielen Dank an den Harper Collins Verlag und an NetGalley für dieses Rezensionsexemplar.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo!
Ich freu mich sehr, dass du dir meinen Post durchgelesen hast. Hinterlass mir gern einen Kommentar, Fragen, konstruktive Kritik, Verbesserungsvorschläge oder Tipps für weitere Blogposts.. :)