09 Oktober 2017

Book | Lex Martin - Irresistible: Ein Baby kommt selten allein


Ein tragischer Unfall und dein Leben ändert sich für immer. Nicht, weil du verletzt wirst, sondern weil du einen geliebten Menschen verlierst. Und zwar für immer.

Lex Martin schuf mit 'Irresistible: Ein Baby kommt selten allein' einen weiteren Contemporary-Roman. Die Englischlehrerin veröffentlichte dieses Werk am 7. September 2017 im Bastei Lübbe - Lyx - Verlag. Das Taschenbuch, welches 390 Seiten umfasst, erhältst du unter anderem hier online. Auch das eBook kannst du da käuflich erwerben.


Inhalt (mit Spoiler):
Brady arbeitet nebenbei als Tätowierer und das meist in Nachtschichten. Als er hundemüde einen Anruf von seinem Bruder Cal erreicht, lässt er das Telefon einfach klingeln um zu vermeiden wieder in Diskussionen zu verfallen. Doch als am Folgetag seiner Mutter den Unfalltod seines Bruders und seiner Ehefrau Melissa mitteilt, bricht für Brady eine Welt zusammen. Auch wenn sich Brady und Cal oft nicht grün waren, ist es ein herber Verlust. Zudem erlitt sein Vater einen Herzinfark und kann sich nun nicht um Erbschaftsangelegenheiten kümmern. Was passiert mit der Farm des Ehepaars? Wer organisiert und bezahlt die Beedrigung? Alles was Brady bleibt ist, zum Ort des Geschehens, zur Farm zu fahren und alles zu klären. Doch er rechnet nicht damit, da auf Kat - Melissas beste Freundin und Babysitterin - zu treffen. Und auch Isabella (seine 1jährige Nichte) lebt, obwohl doch auch sie bei dem Unfall ums Lben gekommen sein soll. In Brady brodeln einige Fragen, doch immer wieder merkt er auch, wie Kat sich in sein Herz schleicht. Während Brady die Farm seines Bruders verkaufen und so den Ballast loswerden möchte, ist die Farm die Heimat von Kat geworden. Und auch an Izzy hängt ihr Herz. Kann Brady Kats Herz und somit auch seines brechen?


Aufbau:
Diese Geschichte ist in Kapitel gegliedert welche im Wechsel aus Bradys und Kats Sicht erzählt werden. Sie sind jeweils in der Ich-Perspektive geschrieben und tragen keine Kapitelüberschriften. Es ist lediglich eine Nummerierung und die Sichtweise angegeben. Am Ende gibt es einen kurzen Epilog welcher mit ein wenig Zeitversatz zeigt, wie es mit Kat und Brady weitergeht.


Sprache/Stil/Schlüssigkeit der Handlung:
Der Schreibstil und die Sprache machten mir hier keinerlei Probleme. Ich bin sehr gut in die Geschichte reingekommen und konnte auch die Gefühle beider Charaktere gut nachvollziehen. Hin und wieder gab es klischeehafte Szenen, aber auch die taten dem Charm der Story keinen Abbruch. Nur ein einer Stelle wäre ich in kopfschütteln ausgebrochen, wenn die Story so weitergegangen wäre wie vermutet. Aber zum Glück ist meine Befürchtung nicht eingetroffen. Jeder der diese Geschichte liest wird wohl ähnlich denken (und jeder Leser wird wissen, welche Stelle ich meine). Ich konnte mir die Farm sehr gut vorstellen, nur fehlte mir ein Bild der Nachbarschaft. Ich konnte mir nicht vorstellen, wie das Dorf/die Stadt aufgebaut und wie groß/klein es/sie war.
Alles in allem schafft der Epilog einen guten Abschluss für die Geschichte, sodass dem Leser nur die Möglichkeit bleibt, ebenso positiv in die Zukunft zu blicken.


Design:
Das Coverdesign ist wirklich süß. Auch wenn das kein Mann hören möchte, dass er auf irgendeinem Bild süß aussieht. Das Cover passt perfekt zur Geschichte und nimmt doch nicht zu viel vorweg. Ich bräuchte diese Geschichte nicht unbedingt als Taschenbuch, da ich das Cover auch nicht vermissen würde, sodass ich froh bin die Story nur als eBook zu besitzen (und so Platz im Regal sparen zu können). Ich bin dennoch gespannt, ob ich das Taschenbuch einmal im Buchladen entdecken werden und wie es mir dann noch gefällt.


Buchempfehlung?
Ja. Es war eien schöne Geschichte. Ich glaube auch, dass sie sehr emotional sein kann. Für mich war es glaube ich nicht das richtige Buch für den Moment, da es mich nicht ganz mitnehmen konnte. Es ist dennoch ein Buch mit voller Punktzahl denn an meinen Lesebefindlichkeiten ist das Buch ja nicht schuld. Der Schreibstil sowie die Umsetzung des Inhaltes ist sehr gut gelungen.

Vielen Dank an den LYX Verlag und an NetGalley für dieses Rezensionsexemplar.

*Werbung
*unbezahlte Produktplatzierung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo!
Mit dem Absenden eines Kommentaren erklärst du dich damit einverstanden, dass dieser veröffentlicht wird. Personenbezogene Daten werden automatisch von Blogger gespeichert.