25 Oktober 2017

Book | Liora Blake - Fair Catch [Band 1]


Was, wenn dein Lebenstraum zerbricht? Was, wenn du deinen Beruf plötzlich nicht mehr ausüben kannst? Mit diesen Fragen sehen sich Cooper und Whitney konfrontiert..

In dem Genre Sexy Romance erschien Liora Blakes aktuellster Roman im Forever by Ullstein Verlag. 'Fair Catch' ist Band 1 der 'Grand Valley'-Reihe/Dilogie und umfasst 400 Seiten. Das eBook welches am 4. September 2017 erschien, kannst du unter anderem hier* käuflich erwerben.

Inhalt (ohne Spoiler):
Cooper ist Rugby-Spieler. Er liebt sein Leben und den Sport. Bis plötzlich eine Verletzung seine sportliche Zukunft in Frage stellt. In der Apotheke trifft er dann auf Whitney. Whitney ist Besitzerin einer Apfelplantage. leider steht sie kurz vor dem Ruin und ist deshalb zu Gesprächen in Coopers Heimat. Beide merken sofort beim Aufeinandertreffen, dass ein Interesse am Gegenüber besteht. Nachdem sich beide am Folgetag wiedersehen und ein leises Knistern entsteht, ist für beide klar, dass sie es miteinander versuchen möchten und pendeln so in Cooper spielfreier Zeit hin und her. Als der SPortler von den finanziellen Problemen von Whitney erfährt, möchte er ihr helfen. Doch Whitney möchte sich nicht kaufen lassen. Als es gar zur Versteigerung von Whitneys Plantage kommt, hat sie alle Hoffnung verloren. Bis ein Bieter einen viel zu hohen Preis für ihre Plantage zahlen möchte..



Aufbau:
In diesem Roman werden die Kapitel fortlaufend gezählt. Zu Beginn wird angezeigt, aus welcher Sicht gesprochen wird, da wir bei beiden Protagonisten mit in die Gefühlswelt eintauchen können. Zudem verstehen wir so Handlungen und können dem Geschehen auch an zwei verschiedenen Handlungsorten folgen. In dem jeweiligen Kapitel liegt die Ich-Erzählperspektive vor.



Sprache/Stil/Schlüssigkeit der Handlung:
Puuuh. Der Schreibstil hat mir anfangs ein paar Probleme bereitet. Ich bin kaum in einen Lesefluss gekommen und deshalb fehlte mir dann der Ansporn weiterzulesen. Deshalb lag dieser Roman auch leider knappe 2 Wochen nicht weitergelesen auf meinem Kindle. Dann habe ich allerdings erneut zum Roman gegriffen und auch nach ein paar Tagen beendet. Es fehlte mir am Stil der Geschichte immer irgendwie ein gewisser Pepp. Ich war nie restlos begeistert von und vertieft in die Story. Es blieb immer ein wenig fern und fremd. Ich habe mich einfach nicht mit den Charakteren identifizieren können.



Design:
Das Coverdesign sollte alle Leserinnen ansprechen. Meine Meinung zu Personen auf Covern ist euch aber mittlerweile auch bewusst. Warum dieser Kerl hier unbedingt sein Sixpack zeigen muss, ist mir fraglich, aber es passt natürlich zur Geschichte. In meiner Fantasie habe ich mir Cooper aber anders vorgestellt. Ich versuche mich da generell nicht von Covern leiten zu lassen, sondern mir mein eigenes Bild zu basteln. Bei eBooks ist es relativ einfach das Cover nicht zu sehr im Kopf zu haben, da man es eigentlich nur einmal zu Beginn der Geschichte sieht. Bei Taschenbüchern ist dies schon schwieriger. Doch zurück zum Cover: Abgesehen von dem Mann, ist die Gestaltung wirklich gelungen. Der Autorinnenname und auch der Buchtitel sind gut zu lesen und die Farbgestaltung ist auch sehr schön.
Das Buchinnere ist sehr schlicht gehalten, sodass ich keine Gestaltungselemente nennen kann.



Buchempfehlung?
Hmmm. An sich ist es eine schöne Geschichte. Mir persönlich ist der Einstieg etwas schwer gefallen, da einerseits vorhersehbar war, was passieren wird in diesem Roman und andererseits die Lebensumstände aus denen die Protagonisten kommen nicht ganz mein Fall waren (denn wir alle haben doch Lieblingsthemen in Büchern, oder?). Auch der Schreibstil war für mich anfangs etwas gewöhnungsbedürftig. Ich kann schwer erklären warum, aber ich bin nicht so leicht in einen Lesefluss gekommen. Wer also generell auf Contemporary Romances steht, wird auch hier auf seine Kosten kommen. Inhaltlich kann eigentlich kaum noch eine 'neue Geschichte' erzählt werden. Auch hier geht es um gebeutelte Menschen die sich zufällig kennenlernen und eine gemeinsame Geschichte schreiben.

Vielen Dank an Forever by Ullstein und an NetGalley für dieses Rezensionsexemplar.

*Werbung gemäß §2 Nr. 5 TMG


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo!
Mit dem Absenden eines Kommentaren erklärst du dich damit einverstanden, dass dieser veröffentlicht wird. Personenbezogene Daten werden automatisch von Blogger gespeichert.